Impressum

Kinderzeichnung, Mutter schiebt Kinderwagen, Bleistift

Zeichnung,

Junge 12 Jahre

Für Eltern und Erzieher/innen

 

1 x wöchentlich

60 Minuten

Kleingruppe: 3-5 TN

5 Termine 65,00 Euro

 

Workshop: 25,- Euro

einmalig 90 Minuten

 

Angebote für Schulen Kindergärten, Elterninitiativen, auf Anfrage

 

Preise sind Endpreise

inkl. gesetzlicher MwSt.19%

sofern erhoben

 

Silvia Marie Lemke

'auf der Spur' Kinderzeichnung für Eltern und Erzieher/innen

Was ist ein Bild? Jedenfalls kein Wort, soviel steht fest. Die Geschichte, die ein Bild ‚erzählt‘ findet sich nur zum Teil in dem, wovon es vermeintlich spricht. Innere Bewegtheit tritt hier als Linie oder Farbe in Erscheinung, mit einem eigenen Duktus und Zug, als Proportion, als Leere und Fülle, als Tasten oder Druck und bildet ein mit Worten - selbst mit größter Mühe und Erfahrung - nicht beschreibbares Ganzes, das von einer inneren Welt zeugt.

Kinderbilder sind eine besondere Form des bildnerischen Ausdrucks, weil sie anders als die Bildwerke der Erwachsenen, entwicklungstypische Ordnungen aufweisen, die ebenso wie die Entwicklung anderer körperlicher, geistiger und emotionaler Fähigkeiten einem Ablauf folgen. Daher spielt die Kinderzeichnung in der Entwicklungs- und Psychodiagnostik eine Rolle. In dieser meist an Merkmalen orientierten Sicht der Bilder, geht das Bild selbst leicht unter und wird betrachtet wie ein einfaches Zeichen.

Mit diesem Angebot möchte ich interessierten Eltern und ErzieherInnen die Gelegenheit geben, sich intensiver mit dem Wesen des bildlichen Ausdrucks zu befassen um die Bilder der eigenen oder anvertrauten Kinder neu zu sehen und zu verstehen.

Anhand von Bildern, die Sie mitbringen, sprechen wir über die Zeichnungen und ihre besonderen Qualitäten. Dabei geht es weniger um theoretische Grundlagen, als um eine Erweiterung der eigenen Wahrnehmung. Dazu werden auch eigene Zeichnungserfahrungen ermöglicht und herangezogen.

>> Weitere Informationen zur Anmeldung

 

>>

@ Email